Vertiefungstage

Vertiefungstage Gewaltfreie Kommunikation

 

Im Rahmen von Vertiefungsseminaren werden einzelne Aspekte der Gewaltfreien Kommunikation aufgegriffen oder bestimmte Themen fokussiert. Diese Seminare bauen auf dem Grundwissen auf, das in Einführungskursen vermittelt wird. Dieses umfasst das Wissen um die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation und deren Schlüsselunterscheidungen (Beobachtung vs. Beurteilung/ Interpretation, Gefühl vs. Pseudogefühl, Bedürfnis vs. Strategie, Bitte vs. Forderung/ Wunsch), sowie erste eigene Praxiserfahrungen.

 

Ich biete Vertiefungsseminare zu folgenden Themen an …


Was brauche ich und was brauchst du? – Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern

Dieser Kurs richtet sich ganz besonders an Eltern, aber auch an Pädagogen, die sich zu Kindern liebevolle Beziehungen auf Augenhöhe wünschen, auch wenn es im Alltag manchmal ganz schön schwierig miteinander sein kann. Es geht in diesem Kurs um Achtsamkeit im Umgang mit den Kindern und mit uns selbst. Wie kann ich mich dem Kind gegenüber ehrlich mitteilen, wenn mir etwas nicht gefällt, ohne Macht über das Kind auszuüben. Wie kann ich verstehen, was mein Kind braucht, wenn es wütend oder trotzig ist? Wie können wir miteinander in jedem Moment Wege finden, die unser beider Bedürfnisse erfüllen? Wie kann ich gut für mich selbst sorgen, ohne mein geliebtes oder das von mir betreute Kind dabei aus dem Blick zu verlieren? Wie kann ich Kinder in ihrer Eigenverantwortung unterstützen? Und wie kann Erziehung auskommen ohne Strafe und jegliche Art von Zwang, Druck oder hilfloser Schimpferei?

Wenn Sie am Kurs teilnehmen möchten, lade ich Sie ein, schon jetzt ein kleines Tagebuch anzulegen, in das sie stichpunktartig Situationen notieren können, die sie immer wieder an ihre Grenzen bringen im Umgang mit Ihrem Kind/ Situationen, in denen es Ihnen gelungen ist, dabei liebevoll und verständnisvoll zu bleiben (obwohl das Kind Dinge tat, die Ihnen nicht gefallen)/ Erlebnisse oder Tatsachen, für die Sie dankbar sind im Zusammenleben mit Kindern. Dieses Buch ist nur für Sie selbst gedacht und kann Ihnen im Verlauf des Kurses ein guter Helfer sein.
Termine

 

Begegnungen, die glücklich machen – Verständnis und Konfliktlösung in nahen Beziehungen

Für Menschen, die in Beziehungsformen jeglicher Art leben, sei es eine langjährige Partnerschaft oder Ehe, ein gerade entstehende Liebesbeziehung, eine gleichgeschlechtliche Partnerschaft, offene Beziehung, Mehrfachbeziehung oder was auch immer. Wir werden uns in jedem Fall mit Kommunikation, Konfliktlösung, Verbindung und Vertrauen in diesen nahen Beziehungen beschäftigen.

(mehr Inhalt  folgt) Termine

 

Weitere inhaltliche Ausrichtungen für Vertiefungstage/ -seminare könnten sein …

  • Wertschätzender Umgang miteinander in Gruppen und Teams
  • Feedback geben, dass wirklich weiter hilft
  • Konfliktlösung in verschiedenen Lebensbereichen (Partnerschaft, Arbeitsumfeld, Familie, Kindergarten)
  • schwierige Gespräche vorbereiten
  • Empathie und einfühlsames Zuhören, wenn andere in Not sind
  • konstruktiver Umgang mit Wut und Ärger
  • Schuld und Scham loslassen – sich und anderen verzeihen
  • Primär- und Sekundärgefühle und ihr Potential für ein menschliches Miteinander
  • gewaltfrei Nein sagen und mit dem Nein von anderen verständnisvoll umgehen
  • starke Gemeinschaften:  Methoden für mehr Austausch, Verbindung und Gemeinschaftsgefühl in Gruppen

Wenn Sie eine Gruppe von Menschen sind, die sich gemeinsam mit solchen oder ähnlichen Themen der Gewaltfreien Kommunikation weiterentwickeln möchten, nehmen Sie doch Kontakt zu mir auf und teilen mir Ihre Interessen mit. Ich freue mich, wenn ich zu Ihrem Lernen und Erkunden neuer Themen beitragen kann.
Kontakt

Teilnahmebedingungen

Für die Teilnahme an einem Vertiefungsseminar ist die vorherige Teilnahme an einem GfK-Einführungskurs bei einem Trainer/ einer Trainerin obligatorisch. Auf diese Weise möchte ich sicherstellen, dass in etwa an der gleichen Wissensbasis angeknüpft werden kann.

Termine
Alle Seminartermine finden Sie hier.

Kurszeiten

Wochenendseminare
Fr 17.00 bis 20.30 Uhr
Sa 9.30 bis 18.00 Uhr
So 9.30 bis 15.30 Uhr

alle anderen Zeiten wie angegeben

Veranstaltungsort

Alle Kurse finden in der Dresdner Neustadt in meinem Kursraum
(Glacisstraße 20 b) statt.

Kosten
Der Beitrag für die Vertiefungsseminare für private Teilnehmer/-innen beträgt:
für 2,5 Tage 130 € bis 240 €
für 3 Tage 180 bis 260 €
für 6 x 3,5 h  180 bis 260 €
(nach Selbsteinschätzung der eigenen finanziellen Möglichkeiten und des Wertes, den der Kurs für Sie hatte).
Bitte schätzen Sie selbst ein, wieviel Sie geben können und möchten und behalten Sie dabei beide Seiten im Blick.
Der Preis für Unternehmen beträgt 240 € bzw. 260 € pro Teilnehmer/-in.
Sofern Sie als Privatperson auch nicht den Mindestbeitrag zahlen können, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Wir werden dann gemeinsam schauen, welche andere Lösung wir finden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share This